4WHJk++R Kunden-Beispiel #1 | www.3i-institut.de

Vermögensanlage 100.000 EUR

Eheleute L.: Im letzten Jahr wurde eine Lebensversicherung fällig, die wir vor vielen Jahren abgeschlossen haben. Einen Teil haben wir verbraucht für Urlaub, Renovierung an unserem Haus und für die Kinder. Aber es blieb noch ein hoher Geldbetrag übrig. Rücklagen haben wir genug, also sollte das Geld rentabel angelegt werden. Wichtig war uns, neben einer vernünftigen Rendite,  aber auch die Möglichkeit, im Notfall jederzeit wieder an das Geld zu können.
 

Im Gespräch mit den Experten des 3i Instituts waren wir zunächst überrascht, denn wir bekamen anders als bei unserer Hausbank nicht gleich konkrete Empfehlungen, wie wir anlegen sollen.

 

Die Begründung : Wir sollen das Geld ja so investieren, wie es zu unseren Erwartungen und Vorlieben passt, das muss erstmal herausgefunden werden.

Hierzu bat man uns,  einen Fragebogen von FinaMetrica auszufüllen. FinaMetrica ist weltweit eines der führenden Verfahren zur Messung der persönlichen finanziellen Risikobereitschaft. Ist wissenschaftlich fundiert und gibt eine hervorragende Orientierung über die Risikobereitschaft eines Kunden. Danach hatten wir zum ersten Mal ein gutes Gefühl bei unserer Finanzentscheidung, dass wir das Richtige gefunden hatten.